Singlebörsen & Partnervermittlungen im Vergleich

Singlebörsen & Partnervermittlungen im Vergleich

Wir sind Ihr kostenloser und unabhängiger Vergleich von Singlebörsen,  Affären-Vermittlern, Fremdgeh-Portale und Partnervermittlungen.

Wer passt zu mir? Wo finde ich den richtigen Partner? Lockeres Verhältnis oder Heiraten? Die wichtigsten Antworten auf diese Fragen bei der Partnersuche finden Singles heute überwiegend im Internet! Hier bei uns findet Ihr Eure grosse Liebe oder nur einen heissen Flirt. Auf unserer kostenlosen Vergleichsseite verschafft Ihr Euch schnell einen Überblick, wer für Euch der richtige Anbieter ist. Viel Spaß….

Anbieterkostenl.
Anmeld.
Probeabo
kostenlos
Preis Abo
3/6 Monate
Anteil
Frauen/
Männer
Besonderheiten
JaNein74,70 €
(89,40 €)
43% / 57%Umfangreiche Suchfunktionen, täglich neue Partnervorschläge (Daily 6), zahlreiche Kontaktmöglichken
JaNein89,70 €
(119,40 €)
49% / 51%FriendScout24 kombiniert in seinem Dienst Dating und Partnervorschläge
JaJa51,00 €
(72,00 €)
52% / 48%Alle Premium-Leistungen einen Monat lang kostenlos und unverbindlich testen. Kein automatisches Abo.
JaNein29,90 €
(49,90 €)
41% / 59%Alle Profile mit Bild, Kostenlos kontaktieren, Echtheitschecks, Magazin, Singleradio, Reisen, Events
JaJa0,00 €
(0,00 €)
46% / 54%
dauerhaft kostenlos

Gratis Anbieter Vergleich

Sind Sie ebenfalls mit einem Überangebot an Online Singlebörsen, Online Partnervermittlungen und Casual Dating Plattformen konfrontiert? Fällt es Ihnen schwer sich für einen Anbieter zu entscheiden? Legen Sie Wert auf Qualität und einen guten Preis bei der Suche nach dem richtigen Partner? Wer ist der beste Anbieter für Ihre Bedürfnisse? Wir helfen Ihnen den für Sie besten Anbieter zu finden und Ihnen überflüssige Zeit und Geld im Gegensatz zur selbständigen Suche zu sparen. Überzeugen Sie sich mit unserem Gratis Vergleich selbst.

Singlebörse

Unter Singlebörsen versteht man Börsen die sich an eine bestimmte Single-Zielgruppe richten. Bei den meisten Online Singlebörsen sind Datenbanken hinterlegt, in welchen sich Singles als partnersuchend eintragen. Zu den gängigen Angaben wie Alter, Geschlecht, Größe, Gewicht kommen zusätzliche Angaben die den Suchenden ein möglichst exaktes Bild geben sollen. Normalerweise kann mindestens ein Foto gratis eingestellt werden und sollte auch gemacht werden.

Überwiegend bieten Online Singlebörsen ein kostenloses Basisangebot, dass sich meistens darauf beschränkt, ein bisschen in der Datenbank zu suchen und das eigene Profil zu erstellen. Eine Kommunikation zwischen den Beteiligten Singles ist meist nur bei kostenpflichtiger Mitgliedschaft möglich. Da die meisten Online Singlebörsen einen deutlichen Männerüberschuss haben, gibt es einige die für Single Frauen den Leistungsumfang kostenlos anbieten, den Single Männer bei einer bezahl-Mitgliedschaft haben. Es gibt Online Singlebörsen, die bereits in der kostenlosen Basis- oder Standardmitgliedschaft Kontakte zwischen ihren Mitgliedern erlauben. Die Anzahl dieser Singlebörsen-Anbieter hat in den letzten Jahren abgenommen. Da Frauen bei den Online Singlebörsen eher in der Minderzahl sind möchten einige Singlebörsen Zahl-Beiträge nur von männlichen Mitgliedern, unterdessen wird den weiblichen Singles bereits bei ihrer Anmeldung bereits eine kostenlose Premium-Mitgliedschaft angeboten. Die Bedingungen einer Online Singlebörse sind  verschieden und man sollte Sie unbedingt  vor der Anmeldung eines bezahl Abonnements ganz genau bewerten. In unserem Test finden Sie die Anbieter bei denen das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

Partnervermittlung

Partneragenturen bieten die Online Partnervermittlung als Service an. Hierbei wird im Auftrag einer suchenden Person durch den Anbieter für die Online Partnervermittlung eine zu dem Suchenden „passende“ Person vermittelt. Ziel der Vermittlung der Partner ist der Aufbau einer Liebesbeziehung bis hin zur Heirat. Nach der Verbreitung des Internets fand die Partnervermittlung breitere gesellschaftliche Anerkennung. Die Online Partnervermittlung im Internet wächst seit dem rasant. In Deutschland wird ihre Zahl der Online Partnervermittlungen auf ca. 1800 geschätzt und bei den meisten kann man sich gratis anmelden. In Deutschland betrug der Umsatz in 2006 ca. einhundert Millionen Euro mit Online Partnervermittlungen. In Deutschland liegt die Zahl der Nutzer zwischen 6 und 8 Millionen. Unsere kostenlose Zusammenfassung stellt Ihnen die besten und beliebtesten Anbieter vor.

Casual Dating

Casual Dating (Gelegenheits Dating) bezieht sich auf verschiedene Arten von Dating Aktivitäten außerhalb des Bereiches romantischer Beziehungen. Die Palette reicht dabei von der einmaligen sexuellen Begegnung bis zu langfristigen Vereinbarungen weit ab einer traditionellen romantischen Zweierbeziehung. Zwischen einem One Night Stand und einer romantischen Beziehung gibt es eine große Grauzone relativ undefinierter Beziehungsformen, die noch wenig untersucht wurden, aber mittlerweile immer häufiger anzutreffen sind und auch öffentlich ausgelebt werden. Diese Beziehungsformen bilden das Brückeglied zwischen One Night Stand und Liebesbeziehung, wobei die Übergänge meist fließend und komplex sind. Für das Online Casual Dating gibt es viele Plattformen, in unserem Gratis Vergleich finden Sie die Besten auf einen Blick.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Gratis vergleichen.